MWC: Samsung lanciert Media Hub Homesync

MWC: Samsung lanciert Media Hub Homesync

25. Februar 2013 -  Unter dem Namen Homesync hat Samsung ein Gerät vorgestellt, das als Media Hub im Wohnzimmer dienen soll und jeden HD-TV internetfähig macht.
MWC: Samsung lanciert Media Hub Homesync
(Quelle: Samsung)
Samsung hat am Mobile World Congress das Gerät Homesync vorgestellt, das als "persönliche Home Cloud" angepriesen wird. Homsync kombiniert eine 1-TB-Festplatte, Android Jelly Bean Media Center sowie Konnektivität via WLAN und Ethernet. Homesync soll im ganzen Haushalt als Media Hub für das Sharing und Streaming von Inhalten genutzt werden können. Mittels NFC und Content-Spiegelung sollen Inhalte quer über alle Plattformen hinweg geteilt werden. Ausserdem wird über das Media Center Zugang zu Videoservices und Apps via Google Play, Youtube und den Samsung Hub versprochen. In Verbindung mit einer Netzwerkkamera kann Homesync sogar für die Überwachung verwendet werden. Ausserdem können bis zu acht Benutzerkonten für jedes Familienmitglied erstellt werden, und jeder Benutzer ist in der Lage, Content von sechs unterschiedlichen, registrierten Geräten herunter- und hinaufzuladen und diesen jederzeit mit anderen Familienmitgliedern zu teilen.


Homesync wird in der Schweiz ab Mai im Handel erhältlich sein und 399 Franken kosten. (mw)
Weitere Artikel zum Thema
 • Samsung präsentiert Galaxy S4 am 14. März
 • MWC: Samsung präsentiert erstes 8-Zoll-Tablet
 • Auch Samsung bringt Smartwatch

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
NEUESTE
EMPFEHLUNGEN
MEISTGELESENE
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/03
Schwerpunkt: Sicherheit für die Inhouse-Infrastruktur
• Proaktive und intelligente IT-Sicherheit für KMU
• Security-Konzepte für BYOD
• Universelle Bedrohungsabwehr
• Marktübersicht: Umfassender Schutz für Endgeräte
• Fallbeispiel: Security für die Schokoladenfabrik
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER