Sunrise TV Anfang 2012

Sunrise TV Anfang 2012

20. Dezember 2011 -  Sunrise wird sein digitales TV-Angebot im ersten Quartal 2012 lancieren. Das Unternehmen plant eine grosse Marketing-Offensive.
Sunrise TV Anfang 2012
(Quelle: Sunrise)
Sunrise wird sein Digital-TV-Angebot im ersten Quartal 2012 auf den Markt bringen. Dies bestätigt Sunrise-Sprecher Tobias Kistner gegenüber dem "Tagesanzeiger". Damit ist klar, dass das TV-Angebot nicht mehr dieses Jahr auf den Markt kommt. Zum Start wird eine grosse Marketing-Kampagne lanciert.

Sunrise bringt damit Bewegung in den Schweizer Digital-TV-Markt, der bisher von UPC Cablecom und Swisscom dominiert wird. "Neben den üblichen Funktionen wie Video-on-Demand, zeitversetztem Fernsehen und Senderaufnahmen dürfen sich die Kunden auf zusätzliche Dienste freuen", meint Kistner gegenüber "Tagesanzeiger.ch". So soll mit dem Dienst Sunrise Comeback TV beispielsweise das Programm von über 40 Sendern bis zu 26 Stunden nach Ausstrahlung noch geschaut werden können. (dv)
Weitere Artikel zum Thema
 • Sommeraktion bei Sunrise
 • Digital TV von Sunrise kommt Ende 2011
 • Mobil fernsehen mit Sunrise

Vorherige News
 
Nächste News

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/12
Schwerpunkt: Software-Bereitstellung, Apps und Packaging
• Alles einfacher machen: Software-Paketierung
• Software-Paketierung - Pain or gain
• "Paketierung wird es nach wie vor brauchen"
• Knappe Ressourcen, maximale Automatisierung
• Software-Packaging in der Schweiz
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER