Microsoft soll eigenes Windows-8-Tablet planen

Microsoft soll eigenes Windows-8-Tablet planen

8. Juni 2011 - Microsoft soll Gerüchten zufolge planen, ein eigenes Tablet mit Windows 8 herauszubringen. Dabei soll Microsoft unter anderem mit TI zusammenarbeiten.
(Quelle: Microsoft)
Bislang waren die Versuche mit eigener Hardware bei Microsoft selten von Erfolg gekrönt – sieht man einmal von der Xbox ab. Nun soll der Software-Riese aber einen weiteren Versuch wagen. Gemäss einem Bericht der taiwanesischen "Digitimes" plant man in Redmond, ein eigenes Tablet mit Windows 8 zu lancieren. "Digitimes" beruft sich beim Bericht auf Zuliefererkreise. Unter anderem werde Microsoft mit Texas Instruments sowie mit taiwanesischen Auftragsfertigern zusammenarbeiten. Erscheinen soll das Gerät 2012. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER