Dacudas Scanner-Maus kommt – mit LGs Hilfe

Dacudas Scanner-Maus kommt – mit LGs Hilfe

31. März 2011 -  Die Scanner-Maus des Schweizer Start-ups Dacuda soll dank einer Zusammenarbeit mit LG Mitte dieses Jahres auf den Markt kommen.
Das Schweizer Start-up Dacuda (Swiss IT Magazine portraitierte das Unternehmen im letzten November) kommt mit seiner Entwicklung – einer Maus, die scannen kann – auf den Markt. Wie die Seite "Startwerk.ch" berichtet, konnte Dacuda einen umfassenden Lizenz-Deal mit dem südkoreanischen Elektronikriesen LG Electronics abschliessen. Demnach soll LG eine ganze Produktfamilie auf Basis von Dacudas Entwicklung aufbauen wollen.

Als erstes Produkt wird die Maus LG LSM-100 erscheinen, wie es heisst. Diese wird für rund 130 Franken ab Mitte Jahr erhältlich sein.
(mw)
Vorherige News
 
Nächste News

Kommentare

Samstag, 7. Januar 2012 Max Plüss
Ich habe die Maus im ScanPackage gekauft, leider! Die Installation der Software war unmöglich, da der mitgelieferte Aktivationscode nicht stimmte. Anfragen beim Lieferanten des ScanPackage blieben unbeantwortet, bzw. man verwies mich auf die teure und stets besetzte Hotline. Die Maus ist jetzt auf dem Weg zurück zum Verkäufer.

Montag, 8. August 2011 Baumann Hans-Rudolf
Wo kann ich die neue Scan-Maus in der Region Bern kaufen?

Neuen Kommentar erfassen

Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.
Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
NEWSLETTER ABONNIEREN
Abonnieren Sie unseren täglichen Newsletter mit den wichtigsten ICT-Meldungen
SWISS IT MAGAZINE - AUSGABE 2019/11
Schwerpunkt: Digital Signage
• Digitale Werbung in ansprechenden Formaten
• Location Based Mobile Advertising
• 14 essenzielle Features einer Digital Signage Software
• Digitale Wegleitung beim Bund
• Anbieter für mehr Abwechslung im Schaufenster
Zum Inhaltsverzeichnis
SPONSOREN & PARTNER