UWB kurz vor der Markteinführung

UWB kurz vor der Markteinführung

7. September 2005 - Im kommenden Jahr sollen erste UWB-Massenprodukte erscheinen.
Die neue drahtlose Übertragungstechnik Ultra Wideband (UWB) steht kurz vor der Markteinführung. Zu diesem Schluss kam zumindest die "2005 IEEE International Conference on Ultra-Wideband" Anfang September an der ETH Zürich. Die Technologie ermöglicht es, Daten bis zu zehn Metern mit hoher Bandbreite und bei niedrigem Stromverbrauch zu übermitteln. Sie eignet sich daher vor allem für die drahtlose Übertragung von Multimedia- Inhalten im digitalen Heim. Zwar streitet sich die Industrie noch über die Standards, doch befinde sich die Technologie unmittelbar vor der weltweiten Regulierung und Standardisierung, heisst es. Bereits im kommenden Jahr erwarten die Experten erste UWB-Massenprodukte. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER