Spam-Anteil bei 90 Prozent

Spam-Anteil bei 90 Prozent

28. Mai 2009 - Im Mai 2009 waren rund 90 Prozent aller weltweit verschickten E-Mails Spam, wie Symantec berichtet.

Eine Studie von Symantec zeigt, dass im Mai 2009 ganze 90,4 Prozent aller weltweit versandten E-Mails Spam-Nachrichten waren. Im Vergleich zum Vormonat ist das ein Plus von 5,1 Prozent.


Die meisten Spammer sind während den US-Geschäftszeiten aktiv, wie die Symantec-Untersuchung ergeben hat. Des weiteren verwenden die Spammer vermehrt bekannte Domains, um mit SQL-Injection-Angriffen Malware über das Internet zu verbreiten. 84,6 Prozent aller wegen schädlicher Inhalte blockierten Domains waren im Mai 2009 älter als ein Jahr. Soziale Netzwerke seien hierbei besonders anfällig, da deren Inhalt von den verschiedenen Mitgliedern erstellt werde.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER