Kioxia Exceria Plus G2 MicroSDXC: Erste 2-TB-MicroSD-Karte erhältlich
Quelle: Kioxia

Kioxia Exceria Plus G2 MicroSDXC: Erste 2-TB-MicroSD-Karte erhältlich


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2024/01

     

Kioxia hat die laut eigenen Angaben weltweit erste MicroSD-Karte mit einer Speicherkapazität von zwei Terabyte ins Portfolio aufgenommen. Die Karte mit dem Namen Exceria Plus G2 MicroSDXC wurde bereits im September 2022 als Prototyp vorgestellt, nun befindet sich die Massenproduktion in vollem Gange. Als Lesegeschwindigkeit gibt der Hersteller maximal 100 Megabyte pro Sekunde an, beim Schreiben reduziert sich dieser Wert leicht auf 90 Megabyte pro Sekunde.


Damit befindet sich die Karte von Kioxia in puncto Geschwindigkeiten verglichen mit Konkurrenz-Produkten – mit weniger Speicher – im Mittelfeld. Gleichwohl richtet der Hersteller sein neues Produkt an Content Creators sowie Videoproduzenten, denn auf der Karte haben gemäss Hersteller rund 42 Stunden Videomaterial in 4K-Auflösung Platz. Die Markteinführung für das kleine Speicherwunder ist im ersten Quartal 2024 geplant, der Preis war bis Redaktionsschluss nicht bekannt.
Info: Kioxia



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER