Dell Latitude 7030 Rugged Extreme: Robustes Outdoor-Tablet
Quelle: Dell

Dell Latitude 7030 Rugged Extreme: Robustes Outdoor-Tablet


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2023/11

     

Dell hat ein neues Tablet im Programm, welches sich beispielsweise an Bauarbeiter oder Geologen richtet, die den ganzen Tag draussen arbeiten und auch vor schlechter Witterung nicht geschützt sind. Das Latitude 7030 Rugged Ex­treme verfügt über ein 10-Zoll-Display aus widerstandsfähigem Gorilla-Glas und wiegt knapp mehr als ein Kilo. Das Tablet ist nach den Schutzstandards IP-65 sowie MIL-STD 810 zertifiziert. Damit übersteht es Stürze aus einer Höhe von bis zu 1,22 Metern unbeschadet, hält Temperaturen von minus 29 bis 63 Grad Celsius stand und ist gegen eindringenden Staub oder Wasser abgedichtet. Für die digitale Sicherheit verfügt das Gerät über einen Fingerabdrucksensor sowie über eine Gesichtserkennung mittels Infrarotkamera.


Die Performance des Tablets hängt von der Konfiguration ab. Dell verbaut in der stärksten Variante einen Intel-Core-i7-Prozessor mit integriertem Grafikchip sowie 32 GB DDR5 RAM. Zudem werden Speicherkapazitäten von bis zu zwei Terabyte angeboten. Um Peripherie anzuschliessen, stehen ein USB-A- sowie zwei USB-C-Anschlüsse und ein Micro-SD-Slot zur Verfügung. Um für verschiedenste Einsatzzwecke gerüstet zu sein, bietet Dell einen umfangreichen Zubehörkatalog an. So sind unter anderem eine externe Tastatur, ein Armband mit Befestigung für das Tablet, ein Magnet für die Befestigung des Tablets oder ein Schultergurt zum Tragen des Geräts im Angebot. Das Outdoor-Tablet ist ab dem 5. Dezember verfügbar, die Preise gibt Dell bei Marktstart bekannt.
Info: Dell


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER