KMU-Softwareplattform Atlanto jetzt online

KMU-Softwareplattform Atlanto jetzt online

KMU-Softwareplattform Atlanto jetzt online

(Quelle: SITM)
1. September 2021 - Mit Atlanto lanciert das gleichnamige Spin-off der Helvetia Versicherung eine Online-Administrationsplattform mit Business-Software für KMU und Neugründer.
Bexio, Klara und Swiss21.org erhalten Konkurrenz: Die Cloud-basierte Business-Software Atlanto ist jetzt mit einem weiterentwickelten Funktionsumfang verfügbar. Die Funktionalität umfasst Lösungen für Verkauf und Buchhaltung, Zeitmanagement, einen Kontaktmanager, ein Businessplan-Tool sowie einen App-Marktplatz mit Tools und Services von Drittanbietern – aktuell sind Mailchimp und Leansync erhältlich. Im Frühling 2022 soll eine Lohnbuchhaltung dazukommen. Das Angebot richtet sich an KMU und Start-ups.

Atlanto mit Sitz in St. Gallen wurde 2020 als Spin-off der Helvetia Versicherung gegründet. Die Online-Plattform ist laut Atlanto "so klar und einfach gestaltet, dass selbst Unliebsames leicht fällt", wie Adrian Kollegger, Leiter Nicht-Leben Schweiz bei Helvetia, anmerkt. In Zukunft sollen neben dem bestehenden Angebot direkte Synergien durch Austausch und Zusammenarbeit zwischen verschiedenen Anwendern hinzukommen.

Im Gegensatz zu einzelnen anderen Anbietern stellt Atlanto seine Lösung nicht gratis zur Verfügung. Einzig der Kontaktmanager ist unabhängig von der Anzahl User kostenlos. Die Preise der übrigen Module variieren je nach Nutzerzahl. So kostet das Zeitmanagement für 3 User 10 Franken pro Monat, das Modul Verkauf und Buchhaltung 39 Franken und das Businessplan-Tool für unbegrenzt viele Nutzer monatlich 10 Franken. Der erste Monat ist jedoch für alle kostenlos. (ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER