Advertorial

Kontaktfreudiger Curved-Monitor mit 37,5“ Zoll

Kontaktfreudiger Curved-Monitor mit 37,5“ Zoll

Kontaktfreudiger Curved-Monitor mit 37,5“ Zoll

(Quelle: www.eizo.ch)
20. Mai 2021 - Mehr Platz, mehr Pixel, nahtlose Anzeige – das bietet der EIZO Curved-Monitor FlexScan EV3895 Swiss Edition. Er überzeugt mit seiner äusserst grosszügigen, breiten Arbeitsfläche auf einer 37,5-Zoll-Diagonale und seinem eleganten, fast rahmenlosen Design. Und seine herausragende Anschlussvielfalt macht ihn zur flexiblen Dockingstation.
Schier unbegrenzt scheint der Platz auf dem Curved-Ultra-Wide-Schirm im 24:10-Format.
Der FlexScan EV3895 Swiss Edition bietet mit seinen 3840 x 1600 Pixeln fast die dreifache Auflösung eines Full-HD-Monitors und eine klare, optimal lesbare Darstellung mit 109 ppi. Benutzer können mehrere Anwendungen frei auf dem riesigen Bildschirm anordnen, ohne störenden Rahmen.

Ideal auch fürs Homeoffice
Besonders praktisch sind die vielen Anschlüsse und die Docking-Funktion via USB-C. Dank mehrerer USB-Downstream-Anschlüsse und des USB-C-Upstream-Anschlusses lassen sich sämtliche Peripheriegeräte wie Webcams, Maus und Tastatur oder Speicherkarten direkt am Monitor anschliessen. Diese praktische Mehrzweck-Konnektivität macht es schneller und einfacher, Ihren Laptop anzuschliessen, wenn Sie zwischen verschiedenen Arbeitsplätzen wechseln. Mit den Dockingfunktionen arbeiten Sie standortflexibler denn je.

Selbst eine LAN-Verbindung und 85 Watt Stromversorgung stellt der Monitor zur Verfügung. Notebooks und Tablets ohne LAN-Anschluss werden durch den EV3895 gewissermassen LAN-fähig. Das sperrige Netzteil eines Laptops wird überflüssig, was Platz auf dem Schreibtisch spart. Für Videosignal, Ladestrom, Audio-Out, USB-Daten und Netzwerk reicht dem EV3895 ein einziges Kabel zum Rechner. Ein schneller Wechsel zwischen Büro und Homeoffice ist deshalb kinderleicht.

KVM-Switch: Mehrere PCs, eine Bedienung
Für seine drei USB-Upstream Ports verfügt der EV3895 über einen integrierten KVM (Keyboard Video Mouse)-Switch und kann als Tastatur/Maus-Umschalter eingesetzt werden. Damit können im Homeoffice Privat-PC und Firmenrechner den Monitor sowie dort angeschlossene Tastatur und Maus gemeinsam nutzen – für unterbrechungsloses Arbeiten und einen aufgeräumten Arbeitsbereich.

Entspannte Sicht
Das Curved Design unterstützt eine komfortable Sicht. Bei grossen, planen Anzeigen wird der Abstand zwischen Augen und Bildschirm zum Rand hin merklich grösser, besonders, wenn man näher vor dem Monitor sitzt. Im Gegensatz dazu bleiben dank der Wölbung des EV3895 die seitlichen Bildschirmbereiche besser im Blick.
Dank seines praktisch rahmenlosen Gehäuses sowie des schlanken, stabilen Standfusses benötigt der Monitor trotz seiner grossen Bildschirmdiagonale nur wenig Stellfläche. So lässt der EV3895 auch auf kleineren Schreibtischen genügend Platz für angenehmes Arbeiten.

Nachhaltig und langlebig

Zur Ausstattung des Monitors gehören auch die von EIZO entwickelten EcoView-Technologien, die für einen geringeren Energieverbrauch und eine lesbare, komfortable Bildanzeige sorgen. Der Monitor ist nach gängigen Umwelt-, Ergonomie- und Nachhaltigkeitsstandards wie TCO Certified Generation 8, EPEAT und EnergyStar zertifiziert.
Wie für alle FlexScan-Modelle bietet EIZO auch für den EV3895 Swiss Edition fünf Jahre Garantie inklusive Vor-Ort-Austauschservice. Das bedeutet höchste Investitionssicherheit und geringe TCO (Total Cost of Ownership).

Kontakt: www.eizo.ch


Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER