Weltweite Ausfälle verschiedener Google-Dienste
Quelle: Google

Weltweite Ausfälle verschiedener Google-Dienste

Verschiedene Google Services wie Gmail, Youtube und Google Docs sind derzeit weltweit von Ausfällen betroffen.
14. Dezember 2020

     

Derzeit sind mehrere Dienste des Internetriesen Google weltweit nicht erreichbar. Wie etwa "The Verge" schreibt, sind davon sowohl der E-Mail-Dienst Gmail wie auch Youtube, Google Docs oder der Speicherdienst Google Drive betroffen. Die Probleme sind am 14. Dezember ab 13 Uhr mitteleuropäischer Zeit vermehrt aufgetreten und scheinen weltumspannend zu sein.


Noch hat sich Google nicht zu den Ausfällen geäussert, dürfte aber mit Sicherheit davon wissen und bereits an einer Lösung arbeiten, zumal auch Websites davon betroffen zu sein scheinen, die Google-Dienste nutzen. Wann die betroffenen Services wieder vollständig online sein werden, ist derzeit jedoch nicht bekannt. (luc)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER