Windows Terminal mit verbesserter Usability
Quelle: Microsoft

Windows Terminal mit verbesserter Usability

Microsoft hat die Preview von Windows Terminal 1.1. veröffentlicht. Das Update bietet mehr Anpassungsmöglichkeiten bei der Benutzeroberfläche und Vereinfachungen in der Benutzerführung.
21. Juni 2020

     

Microsofts Open-Source-Command-Line-App Windows Terminal steht per sofort in der funktional überarbeiteten Version 1.1 als Preview zur Verfügung. Wie im Entwickler-Blog angekündigt wird, sollen die jetzt vorgestellten Features bereits kommenden Monat in die finale Version einfliessen.

Was die aktuellen Verbesserungen betrifft, so adressieren viele davon die Benutzerführung. So steht im Windows Explorer beim Rechtsklick auf einen Ordner im Kontextmenü neu der Befehl "In Windows Terminal öffnen" zur Verfügung, womit das Verzeichnis mit dem Standardprofil in der Terminal App geöffnet wird. Daneben ist es nun auch möglich, die App direkt beim Systemstart hochzufahren.



Weitere Neuerungen betreffen die Darstellung, die jetzt auch frei wählbare Schriftstärken unterstützt. Dazu ist es möglich, Profile nun direkt als Panel im App-Fenster zu öffnen. Hierfür braucht man lediglich beim Anklicken eines Profils in der Drop-Down-Liste die Alt-Taste gedrückt zu halten, worauf das grösste der bestehenden Panels geteilt wird und die eine Hälfte fürs neue Profil genutzt wird. Damit sich die einzelnen Tabs besser unterscheiden lassen, ist es ausserdem möglich, diese individuell einzufärben. Neu lassen sich sich die Tabs zudem individuell benamsen, und eine optional wählbare kompakte Darstellung sorgt für mehr Platz in der Tabs-Bar. Schliesslich sind noch eine Handvoll neuer Befehlszeilen-Argumente sowie einige Bugfixes dazugekommen.

Die neue Windows Terminal Preview steht auf Github zum kostenlosen Download zur Verfügung. (rd)


Weitere Artikel zum Thema

Microsoft zeigt Roadmap für Windows Terminal 2.0

15. Juni 2020 - Gerade erst veröffentlichte Microsoft Windows Terminal 1.0 im Rahmen seiner Entwicklerkonferenz Build. Nun legt man mit der Roadmap für Version 2.0 nach, die im Mai 2021 erscheinen soll.

Build 2020: Microsoft veröffentlicht Windows Package Manager und Windows Terminal 1.0

22. Mai 2020 - Microsoft hat im Rahmen der virtuellen Build-2020-Konferenz den Windows Package Manager veröffentlich, der das Leben von Entwicklern wesentlich vereinfachen soll. Ebenfalls veröffentlicht wurde Windows Terminal 1.0 (Bild).

Neue Funktionen und Nostalgie in Windows Terminal 0.8

13. Januar 2020 - Windows Terminal bringt in Version 0.8 eine Suchfunktion, und modifizierbare Tabs. Des Weiteren gibt es auch ein Sahnehäubchen für Retro-Fans.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER