Swisscows integriert VPN in seine Suchmaschine

(Quelle: Swisscows)

Swisscows integriert VPN in seine Suchmaschine

(Quelle: Swisscows)
16. Juni 2020 - Swisscows erweitert sein Suchmaschinen-Angebot mit drei Sicherheitsstufen. Die höchste Stufe VPN bietet ein virtuelles privates Netzwerk für PC, Laptop oder Smartphone.
Swisscows stattet seine Suchmaschine für PC, Laptop und Smartphone neu mit drei Sicherheitsstufen aus, die unterschiedliche Leistungen bieten. Alle drei Versionen sollen gemäss Swisscows dieselbe Qualität Suchresultat bieten und absolut sicher sein. Das Modell Plus ist kostenlos, aber werbefinanziert – auch wenn auf Tracking verzichtet wird. Die Option Prime bietet derweil eine Suche ohne Werbung und eine eigene Oberfläche für 5 Franken pro Monat. Die höchste Sicherheitsstufe VPN sorgt gemäss Swisscows für sicheres Surfen ohne Tracking und Werbung und kostet monatlich 7 Franken. Dabei werde, um Geschäftsdaten und Privatsphäre zu schützen, über Swisscows neu ein virtuelles privates Netzwerk (VPN) im PC, Laptop oder Smartphone integriert. Dank Verschlüsselungstechnik werden ein geschlossener Datenraum und ein privater Internetzugang bereitgestellt, wodurch Daten für Aussenstehende nicht mehr einsehbar seien. Zudem erlaubt es das VPN-System, anonym zu surfen. Und dank einer Erweiterung sind Suchaufträge über Google Chrome, Bing oder Firefox weiterhin möglich.

Sämtliche Nutzerdaten bleiben bei allen Swisscows-Produkten unsichtbar und lassen sich nicht verfolgen. Zudem speichert die Suchmaschine keine Nutzerdaten und IP-Adressen und Gewalt und Pornografie werden bei den Suchresultaten ausgeschlossen. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER