Apples Over-Ear-Kopfhörer heissen Airpods Studio

Apples Over-Ear-Kopfhörer heissen Airpods Studio

(Quelle: Curved)
11. Mai 2020 - Apples Premium-Over-Ear-Kopfhörer werden anscheinend Airpods Studio heissen und sollen 349 Dollar kosten.
Die sich in Entwicklung befindenden Over-Ear-Kopfhörer von Apple haben einen Namen: Airpods Studio. Es wird erwartet, dass das Unternehmen diese noch in diesem Jahr auf den Markt bringen wird, so "Tomsguide.com".

Der Leak von Apple-Analyst Jon Prosser kommt via Twitter, wo er sagt, dass die Airpods Studio 349 Dollar kosten werden. Das sind 50 Dollar weniger als der Listenpreis von 399 Dollar für die Bose-700-Kopfhörer, wohl einem der direktesten Konkurrenten der Apple-Kopfhörer.

Da Apples virtuelles Event WWDC 2020 für den 22. Juni geplant ist, ist es möglich, dass die Kopfhörer dann auf den Markt kommen, aber in einem früheren Tweet sagte Prosser, dass die neuen Airpods bereits versandfertig seien und "jederzeit auf den Markt kommen könnten". (swe)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER