Sunrise bietet seinen Business-Kunden Googles G Suite an
Quelle: Sunrise

Sunrise bietet seinen Business-Kunden Googles G Suite an

Sunrise ist neu Google Cloud Partner und tritt als Reseller für die G Suite von Google auf. Damit will der Telekommunikationsanbieter seinen Business-Kunden mehr Möglichkeiten im Bereich seiner Unlimited-Mobile-Workplace-Lösungen anbieten.
25. März 2019

     

Der Telekommunikationsanbieter Sunrise ist neu Google Cloud Partner. Darüber hinaus agiert er nun auch als Reseller für die G Suite von Google. Damit will Sunrise sein Portfolio an Unlimited-Mobile-Workplace-Lösungen erweitern und ab April 2019 seinen Business-Kunden mit der G Suite ein umfassendes App-Ecosystem fürs mobile Arbeiten bieten. Die Produkte und Dienste der G Suite von Google umfassen Gmail, Google Kalender, Google Drive, Hangouts, Google Docs, Sheets, Slides und Forms.


"Die Cloud ist zu einem festen Bestandteil des beruflichen Alltags geworden, weltweit nutzen über 5 Millionen Kunden unsere G-Suite-Produkte. Wir setzen stark auf Partnerschaften, um unsere Geschäftskunden in der Schweiz noch besser bedienen zu können und freuen uns daher auf die Zusammenarbeit mit Sunrise", erklärt Christian Sciullo, Country Manager Google Cloud Schweiz / Österreich. Dazu Oliver Spring, Director B2B Product & Alliances bei Sunrise: "Wir beobachten die Entwicklungen bei mobilen Arbeitsplatz-Lösungen intensiv, um unseren Kunden die besten Services anbieten zu können. Als Partnerin von Google starten wir ab April mit dem Wiederverkauf der innovativen G-Suite-Lösung. Mit G Suite stellen wir unseren Kunden ein App-Ecosystem zur Verfügung, das perfekt zu unserer Unlimited-Mobile-Workplace-Strategie passt. Wir freuen uns auf eine erfolgreiche und spannende Zukunft mit Google." (luc)


Weitere Artikel zum Thema

Bei Sunrise wird Roaming zu Standardtarifen eklatant teurer

14. März 2019 - Sunrise hat an der Preissschraube gedreht und erhöht die Standardtarife für das Roaming teils massiv. Kritikern entgegnet der Telco, die Preiserhöhung betreffe nur einen ganz kleinen Teil seiner Kunden.

Sunrise Freedom-Abos: Kunden können ab sofort im Ausland unlimitiert Surfen

4. März 2019 - Sunrise hebt die Datenroaming-Limiten bei den Mobil-Abos Freedom Swiss Neighbors und Freedom Europe & US auf.

Sunrise schluckt UPC

28. Februar 2019 - Elefantenhochzeit auf dem Schweizer Telekommarkt: Sunrise übernimmt UPC Schweiz für 6,3 Milliarden Franken von Liberty Global.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER