Microsofts Satya Nadella bester CEO der USA
Quelle: Microsoft

Microsofts Satya Nadella bester CEO der USA

"Comparably" hat die Gewinner der jährlichen Best CEOs Awards bekannt gegeben. Microsoft-CEO Satya Nadella konnte sich den 1. Platz sichern.
12. Dezember 2018

     

Mitarbeiter haben gesprochen, und Satya Nadella, der an der Spitze von Microsoft steht, wurde zum besten CEO in den USA gewählt, zumindest gemäss "Comparably", einer Website für Vergütung, Kultur und Karriere. Den Sieg errang Nadelle im Rahmen der jährlichen Auszeichnung Best CEOs des Unternehmens, der nach den Bewertungen der Mitarbeiter vergeben wird.

Unternehmen mit mehr als 500 Mitarbeitern werden dabei in die Kategorie "Grossunternehmen" eingeordnet, während kleine und mittlere Gewinner weniger als 500 Mitarbeiter und mindestens 15 Mitarbeiter haben müssen. Mehr als 10 Millionen Bewertungen von 50'000 US-Unternehmen gingen in den endgültigen Datensatz ein.


Jason Nazar, CEO und Mitbegründer von Comparably, sagte Nadella erhielt "unglaubliche Ergebnisse von seinem Team." Weitere namhafte CEOs auf der Liste der grossen Unternehmensführer sind derweil etwa Jeff Bezos (Amazon, #6), Marc Benioff (Salesforce, #9), Tim Cook (Apple, #12) Elon Musk (Space X/Tesla, #19), Reed Hastings (Netflix, #32) und Mark Zuckerberg (Facebook, #33). Die ranghöchste Frau auf der Liste war Lynn Jurich vom Solarstromunternehmen Sunrun, die den elften Platz belegte. (swe)



Weitere Artikel zum Thema

Tim Cook stellt sich in Spionageaffäre gegen Bloomberg

22. Oktober 2018 - Apple-CEO Tim Cook möchte, dass Bloomberg den Bericht über chinesische Spionage-Chips, die angeblich in Servern untergebracht waren, die an Apple und weitere grosse Unternehmen ausgeliefert wurden, zurückzieht. Dies, weil die darin gemachten Aussagen schlicht unwahr seien.

Google-Boss Sundar Pichai stellt kostenloses Android-Business-Modell in Frage

22. Juli 2018 - Sundar Pichai, seines Zeichens CEO von Google, nimmt via Blog Stellung zur Milliarden-Busse der EU zu Android. Zwischen den Zeilen tönt er dabei auch an, dass Gerätehersteller für Android künftig möglichweise zur Kasse gebeten werden müssen.

Intel-CEO Krzanich tritt wegen Beziehung zu Angestellter zurück

21. Juni 2018 - Brian Krzanich, ehemaliger CEO von Intel, ist mit sofortiger Wirkung überraschend aus dem Unternehmen ausgeschieden. Grund dafür ist der Vorwurf einer einvernehmlichen Beziehung zu einer Mitarbeiterin in der Vergangenheit. Interims-CEO wird CFO Robert Swan.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER