Tomtom stellt Support für ältere Navis ein
Quelle: Google Play Store

Tomtom stellt Support für ältere Navis ein

Tomtom hat bekannt gegeben, den Support für ältere Generationen seiner Navigationsgeräte einzustellen. Besitzer der Geräte werden nicht mehr in der Lage sein, die neuesten Karten und Updates zu nutzen.
31. Januar 2018

     

Der Hersteller von Navigationsgeräten Tomtom stellt den Support für die älteren Generationen seiner Navis ein. Besitzer der betroffenen Modelle werden in Zukunft keine Updates und neues Kartenmaterial mehr erhalten und ihre Abonnemente werden verfallen. Diesen Schritt begründet das Unternehmen damit, dass ältere Geräte nicht mehr die nötigen Ressourcen hätten, um die aktualisierte Software und das neue Kartenmaterial zu verarbeiten, das heute komplexer geworden ist.


Problematisch daran ist allerdings, dass Tomtom in der Vergangenheit damit warb, dass Kunden je nach Gerät lebenslangen Support erhalten würden. Laut Tomtom ist damit jedoch nicht die effektive Lebensdauer des Gerätes gemeint, sondern der "Zeitraum, in dem Tomtom für das Gerät Support in Form von Software-Updates, Diensten, Inhalten oder Zubehör bereitstellt", wie es auf einer entsprechenden Support-Seite heisst. Auf einer weiteren Seite listet das Unternehmen die von der Massnahme betroffenen Geräte auf. (luc)


Weitere Artikel zum Thema

Tomtom gibt Gas beim autonomen Fahren

20. Januar 2017 - Navi-Hersteller Tomtom schluckt das Start-up Autonomos, das zusammen mit Swisscom das erste autonom fahrende Fahrzeug auf Schweizer Strassen brachte. Tomtom will mit dem Kauf in puncto autonomem Fahren Gas geben.

Tomtom lanciert Sport-App für iOS und Android

9. Januar 2017 - Navigationsgeräte- und Wearable-Hersteller Tomtom präsentiert eine Smartphone-App, die Daten zu verschiedenen Sportarten erfasst, vergleicht und Nutzer zu mehr Bewegung motiviert.


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER