Samsung soll im Herbst faltbares Telefon vorstellen

Samsung soll im Herbst faltbares Telefon vorstellen

Samsung soll im Herbst faltbares Telefon vorstellen

(Quelle: Samsung)
12. Januar 2017 - Samsung soll noch in diesem Jahr ein Smartphone vorstellen, das mit einem faltbaren Display bestückt ist. Aufgeklappt soll der Nutzer ein 7-Zoll-Display nutzen können.
Samsung soll kurz davorstehen, faltbare Display im grösseren Stil zu produzieren und zu verbauen. Wie der "Korea Herald" unter Berufung auf unternehmensnahe Quellen berichtet, könnte Samsung noch im dritten Quartal dieses Jahres ein faltbares Smartphone vorstellen. Das Smartphone, das in der Mitte halbiert wird, soll aufgeklappt eine Display-Diagonale von 7 Zoll bieten. Samsung soll planen, im Q3 2017 mehr als 100'000 solcher Geräte auszuliefern. Die Entwicklung der entsprechenden Bildschirme sei abgeschlossen, so die Zeitung.

Allerdings sei noch nicht gesichert, dass die Geräte tatsächlich auf den Markt gebracht werden, auch wenn die Technologie da sei und funktioniere. Offenbar will Samsung noch Fragen der Vermarktung und der Profitabilität klären.

Wie die Zeitung auch noch schreibt, soll LG ebenfalls die Herstellung von Geräten mit faltbaren oder biegbaren Displays vorbereiten und im vierten Quartal damit am Markt sein. Dabei sei es aber auch möglich, dass die Displays für andere Hersteller wie Apple oder Huawei produziert werden. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER