Sony Xperia XZ in der Schweiz erhältlich

Sony Xperia XZ in der Schweiz erhältlich

(Quelle: Sony)
11. Oktober 2016 - Sonys neues Smartphone-Flaggschiff Xperia XZ ist ab sofort in der Schweiz zu haben – für 749 Franken und in drei Farben.
Ende September hat Sony das Xperia XZ an der IFA in Berlin vorgestellt, nun hält es Einzug in die Schweizer Läden. Das Smartphone ist hierzulande für einen Preis von 749 Franken zu haben, in den Farben "Wald-Blau", "Mineral-Schwarz" und "Platin". Für die Farbe Wald-Blau hat sich Swisscom das alleinige Verkaufsrecht gesichert.

Das Xperia XZ kommt mit 23-MP-Kamera mit dreifachem Bildsensor und Fünf-Achsen-Bildstabilisator, was gemäss Sony für scharfe Bilder auch bei wenig Licht und Bewegung sorgen soll. Die Frontkamera kommt mit 13 MP mit Weitwinkelobjektiv und Bildstabilisator. Darüber hinaus ist das Smartphone mit einem Qualcomm Snapdragon 820 Prozessor, 32 GB internem Speicher und 3 GB RAM ausgestattet. Eine lernfähige Akku-Technologie soll das Ladeverhalten der Nutzer erlernen und somit die Lebensdauer des 2900-mAh-Akkus verlängern. Die Metall-Hülle ist wasser- und staubdicht, verspricht Sony. Kommt das Smartphone allerdings tatsächlich in Kontakt mit Wasser, muss es erst trocknen, bevor es wieder geladen werden kann. (aks)
(Quelle: Sony)
(Quelle: Sony)
(Quelle: Sony)
(Quelle: Sony)
(Quelle: Sony)
(Quelle: Sony)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER