Huawei-Smartphone mit drehbarer Kamera

Huawei-Smartphone mit drehbarer Kamera

(Quelle: Huawei)
22. Oktober 2015 - Der chinesische Smartphone-Hersteller Huawei hat das Modell ShotX vorgestellt, das nur mit einer einzigen, dafür drehbaren Kamera bestückt ist.
Huawei hat das Smartphone-Modell ShotX vorgestellt, das für allem Fotografen- und Selfie-Macher ansprechen soll. Die Besonderheit des ShotX: Das Gerät kommt nur mit einer einzigen 13-Megapixel-Kamera mit Dual-Tone-Blitz. Diese Kamera kann allerdings gedreht und so sowohl als Back- wie Front-Kamera genutzt werden – inklusive Blitz. Daneben verspricht Huawei auch noch eine ganze Reihe von Foto-Apps, um die Bilder im Nachhinein noch bearbeiten zu können.

Nebst der Kamera-Besonderheit ist das Huawei-Android-Smartphone mit einem Qualcomm Snapdragon 616 bestückt, der mit je vier Kernen mit 1,2 und 1,5 GHz arbeitet. Das Display löst mit Ful HD auf, der Arbeitsspeicher beträgt 2 GB und das interne Speicher 16 GB. Erscheinen soll das ShotX Anfang November für rund 350 Franken. (mw)

Kommentare

Donnerstag, 22. Oktober 2015 Schneiderlein
Das braucht die Menschheit!!

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER