Microspot.ch senkt Preise, HP startet Aktion

Microspot.ch senkt Preise, HP startet Aktion

21. Januar 2015 - Immer mehr Händler ziehen nach: Nach PCP.ch und Ricardoshops.ch kündigt auch Microspot.ch an, die Preise dauerhaft senken zu wollen. Gleichzeitig lanciert HP für Geschäftskunden im Januar eine Rabattaktion.
Als Reaktion auf die Aufhebung des Euro-Mindestkurses kündigen immer mehr Händler an, ihre Preise zu reduzieren. Nach PCP.ch und Ricardoshops.ch (Swiss IT Magazine berichtete) hat nun Microspot.ch die ersten dreissig Produkte dauerhaft vergünstigt, weitere der insgesamt 120'000 Produkte sollen nach eigenen Angaben folgen. Gleichzeitig startet HP eine Rabattaktion: Geschäftskunden sollen bis Ende Januar 20 Prozent Rabatt auf ausgewählte PCs, PC-Zubehör und Drucker erhalten.

Die Händler und Hersteller profitieren seit dem Entscheid der Schweizerischen Nationalbank von vergünstigten Importpreisen. Diese über gesenkte Verkaufspreise an ihre Kunden weiterzugeben, hat sicherlich auch mit der Befürchtung zu tun, sie andernfalls nicht mehr halten zu können. (aks)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER