Quickline kündigt zahlreiche neue Angebote an

Quickline kündigt zahlreiche neue Angebote an

7. April 2014 - Die Quickline-Gruppe will in den nächsten Wochen eine Personal Cloud, ein neues Festnetzangebot und neue Produkte für Business-Kunden lancieren.
Quickline kündigt zahlreiche neue Angebote an
(Quelle: Finecom)
Die Quickline Holding hat ihre Geschäftszahlen für 2013 veröffentlicht (mehr dazu auf Swiss IT Reseller). Gleichzeitig nutzt der Internet-Provider die Gelegenheit für die Ankündigung der Quickline Personal Cloud, die im zweiten Quartal kommen soll. Zudem ist die Einführung des gemäss eigenen Angaben attraktivsten Festnetzangebotes in der Schweiz und eine Weiterentwicklung der bestehenden, Cloud-basierten IPTV-Plattform geplant. Hier will man in Sachen Benutzerfreundlichkeit und Kundenerlebnis neue Massstäbe setzen und mit einer grossen Senderumstellung am 6. Mai das Angebot an HD-Sendern weiter ausbauen.


Ebenfalls weiter ausgebaut werden soll das Angebot für Business-Kunden. Zusammen mit der neuen Quickline-Tochter, der EBM Telecom, werden zurzeit angeblich Produkte im Bereich der Business-Telefonie und Internet entwickelt, welche im zweiten Quartal 2014 lanciert werden. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER