Vier ac-WLAN-Router im Vergleichstest

Vier ac-WLAN-Router im Vergleichstest

14. Februar 2014 - Mit dem neuen IEEE-Standard 802.11ac werden Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1300 Mbit/s in Aussicht gestellt. "Swiss IT Magazine" hat vier ac-Router getestet.
(Quelle: D-Link)
Übertragungsgeschwindigkeiten von bis zu 1300 Mbit/s verspricht die neueste WLAN-Generation gemäss dem Standard 802.11ac. Doch werden solche Datendurchsätze in der Praxis tatsächlich erreicht? Und reicht es, einfach einen entsprechenden, ac-fähigen Router zu kaufen? "Swiss IT Magazine" wollte es genauer wissen und hat für die aktuelle Ausgabe vier ac-Router getestet. Zum Vergleich angetreten sind von Asus das Modell RT-AC68U, von D-Link der DIR-868L (Bild), von Linksys der EA6700 und von Zyxel der NBG6716.

Soviel vorweg: Keiner der Router hat auch nur annähernd die in Aussicht gestellten Durchsätze erreicht. Doch der Performance-Zuwachs ist trotzdem beachtlich. Welcher Router am meisten überzeugt hat, und welche Voraussetzungen sonst für schnelles WLAN gegeben sein müssen, lesen Sie im grossen Vergleichstest in der aktuellen Ausgabe von "Swiss IT Magazine". Eine kostenlose Probeausgabe können Sie ganz einfach hier bestellen. Zudem können Sie den Artikel an dieser Stelle auch online nachlesen. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER