Mehr Schub für HPs Augmented-Reality-Plattform

Mehr Schub für HPs Augmented-Reality-Plattform

4. November 2013 - HP Autonomy hat die neue Version 2.5 der Augmented-Reality-Plattform Aurasma vorgestellt, die mit einer signifikant verbesserten Verarbeitungsgeschwindigkeit aufwarten soll.
Mehr Schub für HPs Augmented-Reality-Plattform
(Quelle: HP)
HP hat die überarbeitete Version 2.5 der Augmented-Reality-Plattform Aurasma vorgestellt, die neu mit einer Cloud-Matching-Funktion aufwarten kann. Konkret werden dabei die Image-Matching-Berechnungen nicht mehr auf den mobilen Client-Geräten durchgeführt, sondern in die Cloud verschoben, womit die Verarbeitungsgeschwindigkeit deutlich erhöht werden konnte. Laut HP kann Aurasma 2.5 Inhalte für mobile Endgeräte 50 Mal schneller bereitstellen als die Vorgängerversion.


Beim Image-Matching werden Bilder vollautomatisch mit entsprechenden Zusatzinformationen ergänzt, wobei HP hierfür die Big-Data-Analysetechnologie von Autonomy nutzt. Anwender filmen oder fotografieren beispielsweise ein Sujet, worauf Aurasma selbständig entsprechende Daten dazuliefert. HPs Aurasma-Plattform wird derzeit von Unternehmen wie Dreamworks, Kellogs oder BBC genutzt. (rd)

Kommentare

Montag, 4. November 2013 Veikko Jungbluth
wir nutzen die AR-Technik für unseren historischen Reiseführer wo man die Daten aus unserem Archiv ( http:/ / www.veikkos-archiv.com ) auch Vorort ansehen kann...

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER