Panda Security 2014 - Multiplattformschutz
Quelle: Panda Security

Panda Security 2014 - Multiplattformschutz


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2013/09

     

Die Produktlinie 2014 von Panda Security ist da. Die neuen Lösungen sollen besser scannen, erkennen und desinfizieren und auch noch einfach zu nutzen sein. Als grösste Neuheit wird aber der in Panda Global Protection 2014 enthaltene Multiplattformschutz angepriesen. Laut Hersteller können Anwender damit neu nicht nur Windows- (XP, Vista, 7 und 8), sondern auch Mac- (einschliesslich iPad und iPhone) sowie Android-Systeme schützen. Weiter verspricht Panda, dass die Lösung für Anwender mit höheren Ansprüchen nun auch stärkeren Schutz vor unbekannten Gefahren und eine bessere Desinfektion von aggressiver Malware bietet. Zudem sollen auch der Identitätsschutz, Antispam, Backup, Remote-Zugriff, Dateiverschlüsselung und Passwortverwaltung verbessert worden sein. Die neue Produktelinie 2014 ist ab sofort online und bei Fachhändlern erhältlich. Panda Antivirus Pro 2014 kostet ab 70, Panda Internet Security 2014 ab 106 und Panda Global Protection 2014 ab 120 Franken (Schutz für bis zu drei PCs, Laufzeit 1 Jahr).
Info: Panda Security, www.pandasoftware.ch


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER