Windows-Blue-Builds mit Startbutton aufgetaucht

Windows-Blue-Builds mit Startbutton aufgetaucht

28. Mai 2013 - Von Windows "Blue" sind erste Vorabversionen mit einem Startbutton aufgetaucht. Wer aber glaubt, damit Zugriff auf die Programme zu erlangen, liegt falsch.
(Quelle: SITM)
Wie "Winfuture" unter Bezug auf ein chinesisches Windows-Portal berichtet, sind Microsoft-interne Vorabversionen von Windows 8.1 (Codename "Blue") aufgetaucht, bei denen wieder ein Startbutton integriert wurde. Dem Bericht zufolge findet sich in der linken unteren Ecke ein Windows-Logo, ähnlich wie man es bereits in Windows 7 vorfand.
Wer aber glaubt, damit auf das von vielen Anwendern vermisste Startmenü zugreifen zu können, liegt falsch. Stattdessen wird damit lediglich der Startbildschirm angezeigt, was sich bekanntlich auch durch einen Klick auf die rechte Ecke der Taskliste bewältigen lässt.


Ob es sich beim aufgefundenen Startbutton allerdings tatsächlich um die finale Ausführung handelt, ist offen. Immerhin wurde von User-Seite nicht primär der Startbutton vermisst, sondern insbesondere auch das sich dahinter verbergende Startmenü. (rd)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER