Zyxel NGB2105 - Ein WLAN-Router für die Hosentasche

Zyxel NGB2105 - Ein WLAN-Router für die Hosentasche

4. Mai 2013 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2013/05
Mit dem 30 Gramm leichten Mini-Router NGB2105 von Zyxel baut man in wenigen Sekunden ein WLAN-Netz auf. (Quelle: Zyxel)
Nahezu jedes grössere Hotel bietet seinen Gästen heute auf dem Zimmer einen kabellosen Internetzugang. Aber: Oft ist die WLAN-Verbindung teuer, unstabil oder sogar unsicher, weshalb man gerne auf das LAN-Kabel ausweicht. Doch was tut man, wenn man auf das Mitnehmen des schweren Notebooks verzichtet hat und nur sein iPad oder sein Ultrabook ohne LAN-Port bei sich trägt? Zyxel hat dafür eine praktische Lösung: den 30 Gramm leichten und kreditkartengrossen neuen WLAN-Travel-Router NGB2105.

Klein, aber oho


Zyxel-Generalimporteur und Distributor Studerus verspricht einiges: Der Mini-Router soll es einem ermöglichen, in Nullkommanichts ein kabelloses Netzwerk aufzubauen und ein WLAN zu erweitern. Zusätzlich kann er auch noch als USB-auf-Ethernet-Adapter dienen. Ob das alles möglich ist, mit dem kleinen Ding? «Swiss IT Magazine» machte die Probe aufs Exempel und testete anlässlich eines Konferenzbesuchs in den USA die verschiedenen Modi, zwischen denen man einfach via Schiebregler an der Seite des Geräts wechseln kann. Das Ergebnis: Der Router hält, was der Hersteller verspricht.
 
Seite 1 von 2

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER