Lesetipps für IT-Profis: Responsive Webdesign

Lesetipps für IT-Profis: Responsive Webdesign

1. Februar 2013 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2013/01
(Quelle: Hanser)
Die Gestaltung «reaktionsfähiger» Websites steht derzeit hoch im Kurs. Es geht darum, die Seiten auf Basis von HTML5 und CSS3 so zu konzipieren, dass sie sich flexibel und sinnvoll der Bildschirmgrösse anpassen. Die gleiche Seite stellt sich dann auf dem Desktop, dem Tablet und dem Smartphone jeweils optimal dar, ohne dass drei oder mehr verschiedene Seitenvarianten angelegt und separat gepflegt werden müssen. Das Buch richtet sich an fortgeschrittene Webdesigner und vermittelt zunächst einen Abriss zu grundlegenden Themen wie flexible Raster, flexible Bilder und Media Queries. Der Autor stellt sodann die Frage «Mobile First oder Desktop First» und stellt einen verbesserten Webdesign-Workflow vor. Dann wird es konkret: Der Leser erfährt, wie man einen Prototypen mit HTML5-Elementen erstellt, wie HTML5-Formulare funktionieren und wie reaktionsfähige Web­typografie aussieht. Im Detail informieren weitere Kapitel über anpassungsfähige Bilder, Hintergrundbilder und Icons, mobile Navigation, Media Queries sowie die Umsetzung konkreter Layouts vom einfachen Zweispalter bis zum Dreispalter mit Zwischenschritt. Und damit es auch mit den Ladezeiten klappt, zeigt das abschliessende Kapitel Gründe für langsame Websites auf, weist auf gängige Fehler hin und gibt Tipps, wie sich die Performance steigern lässt.
ISBN: 978-3-446-43015-0, Hanser; 375 Seiten; Fr. 57.–
(ubi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER