Swisscom ehrt ICT-Diplomarbeit

Swisscom ehrt ICT-Diplomarbeit

11. November 2012 - Swisscom hat zusammen mit ICTnet den diesjährigen Innovationspreis für die beste Diplomarbeit im ICT-Bereich an Stefan Aebischer vergeben.
(Quelle: Swisscom)
ICTnet, ein ICT-Netzwerk von Partnern aus der Wirtschaft und der Wissenschaft, und Swisscom haben die beste Diplomarbeit im ICT-Bereich ausgezeichnet. Der Innovationspreis, der mit 10'000 Franken dotiert ist, ging heuer an Stefan Aebischer von der Hochschule für Technik und Architektur in Freiburg. Er überzeugte mit seiner Arbeit zum Thema "Die Zeitung von morgen", die die Vision einer zukünftigen, vollständig virtuell verfügbaren Zeitung aufzeigt, die per Tablet abonniert werden kann. Dabei wurden unter anderem auch Produktionsprozesse, verschiedene Bildschirmgrössen sowie die Einbindung sozialer Netzwerke berücksichtigt.


Der Swisscom Innovationspreis wird jährlich vom Telco und ICTnet verliehen und wird für Diplomarbeiten vergeben, die praxisbezogene Ergebnisse und Erkenntnisse liefern. (abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER