Bitdefender Total Security 2013 - Rundum-Sicherung für Online-Transaktionen

Bitdefender Total Security 2013 - Rundum-Sicherung für Online-Transaktionen

29. September 2012 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2012/10
Total Security 2013 von Bitdefender soll zum einen vor Malware-Angriffen schützen, zum anderen aber auch Online-Transaktionen absichern und Notebooks bei Verlust oder Diebstahl orten und sperren. Total Security (TS) 2013 für Windows XP SP3 (32-Bit), Windows Vista (SP2), Windows 7 (SP1) und Windows 8 verfügt dazu über die Features Autopilot, Safepay und USB-Immunizer sowie den Suchberater, eine Kinder- und Jugendschutzfunktion und einen Schutz beim Gebrauch sozialer Netzwerke. Der Autopilot soll dem User sicherheitsrelevante Entscheidungen abnehmen und arbeitet im Hintergrund. Safepay erlaubt laut Bitdefender derweil die sichere Abwicklung von Bankgeschäften im Internet. Ausserdem überprüft die Suite Links, die ein User von Freunden via Facebook und Twitter erhält. Das integrierte Tune-Up-Modell soll derweil die Registry und das gesamte Dateisystem aufräumen und so die Leistung des Rechners erhöhen. Und der Schwachstellen-Scan sucht veraltete Sicherheits-Software, fehlende Windows-Sicherheits-Patches und potentiell unsichere Systemeinstellungen.
Info: Bitdefender, www.bitdefender.de

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER