3D-Beamer


Artikel erschienen in Swiss IT Magazine 2012/07

     

Das Modell W703D aus dem Hause Benq verspricht dank dem integrierten Synchronisierungssystem DLP Link 3D-Bilder, ohne dass abgesehen von den (optionalen) Shutterbrillen zusätzliche Sender oder Geräte erforderlich sind. Daneben verfügt der Beamer über eine Auflösung von 1280x720 Pixeln, eine Helligkeit von 2200 ANSI-Lumen und ein Kontrastverhältnis von 10’000:1. Der Preis: 799 Franken.
Info: Benq, www.benq.ch



Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER