Changing Games - Wohin bewegt sich der ICT-Werkplatz Schweiz?

Changing Games - Wohin bewegt sich der ICT-Werkplatz Schweiz?

8. Juli 2012 - Der ICT-Werkplatz Schweiz hat eine zentrale Bedeutung für eine nachhaltige wettbewerbsfähige Schweiz. Gleichzeitig prägen Gegensätze und Widersprüche den Alltag der Branche. Das diesjährige Swiss ICT Symposium spürt aktuellen und künftigen Herausforderungen nach und schafft so die Basis für eine aktive Auseinandersetzung mit laufenden und anstehenden Veränderungen.
Artikel erschienen in IT Magazine 2012/07
(Quelle: Swiss ICT Magazin)
Hochkarätige Referentinnen und Referenten zu gewinnen befassen sich in Keynotes und Inputreferate mit den ThemenbereichenMärkte, Strukturen und Arbeitsplätze, Technologie und Architektur, Betrieb und Bildung. Am Swiss ICT Symposium besteht die Möglichkeit, sich fachlich wie persönlich auszutauschen und spannende Impulse und Inspirationen mitzunehmen. Ein Blick auf das Detailprogramm lohnt sich. Die Teilnehmer des Symposiums sind auch Gäste an der anschliessenden Verleihung der Swiss ICT Awards 2012 im KKL Luzern.


Dies sind die Themen der Keynotes und ihre Referenten

ICT-Werkplatz Schweiz – Braingain oder Braindrain?
Hans-Ulrich Bigler, lic. rer. pol. / Direktor Schweizerischer Gewerbeverband sgv
Der Wettbewerb um die klügsten Köpfe ist in vollem Gange und die Gestaltung attraktiver und wettbewerbsfähiger Rahmenbedingungen ist zentral. Wie steht es dabei um den ICT-Werkplatz Schweiz? Weshalb ist die politische Lobby kaum wahrnehmbar? Welches sind die Voraussetzungen als volkswirtschaftlicher Wachstumsmotor?

Banking im Umbruch – Konsequenzen für die IT
Stefan Arn, Wealth Management & UBS Switzerland CIO und reg. IT-Chef für Schweiz und EMEA
Seit der Finanzkrise legen die Banken den Fokus stärker auf nachhaltige Erträge. Herausforderungen sind Konsolidierung, Industrialisierung, veränderte Regulatorien und neue Rahmenbedingungen in den Märkten. Die UBS hat die Prozess- und Kostenoptimierung weit vorangetrieben. Der Referent erläutert, wie sich die IT auf diese neue Realität einstellt, warum sie bei der Industrialisierung der Banken eine eminente Rolle spielt und was die Konsequenzen für den IT-Markt Schweiz sind.
 
Seite 1 von 2

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER