HP Omni27 All-in-One PC - Multimedia-Rechner

HP Omni27 All-in-One PC - Multimedia-Rechner

1. April 2012 -
Artikel erschienen in IT Magazine 2012/04
Der Omni27 All-in-One PC bietet ein 27-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung sowie eine üppige Hardware- und Anschluss-Ausstattung. (Quelle: HP)
Einen schmucken Multimedia-PC hat Hewlett-Packard mit dem HP Omni27 All-in-One PC (ab 1799 Franken) neu im Portfolio. Das Gerät ist mit einem 27-Zoll-Display mit Full-HD-Auflösung (1920x1080 Pixel) bestückt, das von einer AMD-Radeon-HD-6550A-Grafikkarte mit 2 GB befeuert wird. Im Innern des Geräts kommt ein Intel Core i7-2600S mit 2,8 GHz zum Einsatz, genauso wie 8 GB DDR3 RAM, eine 2-GB-SATA-Festplatte und ein Blu-ray-Player sowie Supermulti-DVD-Brenner.
Daneben findet sich eine breite Palette von Anschlüssen, angefangen bei vier USB-2.0- und zwei USB-3.0-Ports, über Gigabit-Ethernet und WLAN (b, g, n) sowie Bluetooth bis hin zu einem Speicherkartenleser, einem HDMI- und einem Fernsehanschluss via die integrierte TV-Tuner-Karte. Im Lieferumfang dabei sind auch eine Windows-7-Media-Center-Fernbedienung, eine Webcam mit Mikro sowie die Beats-Audio-Technologie und Lautsprecher. Betriebssystem-seitig setzt HP auf Windows 7 Home Premium 64-Bit. Als «besondere Komponente» bezeichnet der Hersteller zudem die Windows-Erweiterung HP Magic Canvas, die sich besonders für den Umgang mit Bild-, Musik- und Videodateien eignen soll.

Info: HP, www.hp.com/ch

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER