Outsourcing-Markt Schweiz brummt wieder

Outsourcing-Markt Schweiz brummt wieder

13. September 2011 - In diesem Jahr könnten 21 Outsourcing-Deals zustande kommen – womit gleich viele Outsourcing-Verträge wie im Rekordjahr 2009 unterzeichnet würden.
(Quelle: Active Sourcing)
Die Berater von Active Sourcing haben die neuesten Zahlen zum Schweizer Outsourcing-Markt veröffentlicht. Gemäss diesen Zahlen wurden im ersten Halbjahr hierzulande sieben Outsourcing-Deals abgeschlossen, erwartet wird zudem der Abschluss von 14 weiteren Deals im Laufe des Jahres. Mit 21 Verträgen würde somit wieder die Zahl des Rekordjahres 2009 erreicht. Jedoch sind die Volumen der Deals deutlich tiefer als in den letzten Jahren (siehe Grafik).

Für die kommenden 12 Monate geht man bei Active Sourcing in der Schweiz von einem gesamt-TCV (Total Contract Values) von 3,062 Milliarden Franken und von 27 Verträgen aus. Allein im ersten Quartal 2012 sollen gemäss den Aussichten Verträge mit einem Gesamtvolumen von 1688 Millionen Franken abgeschlossen werden. "Dafür verantwortlich ist eine vermutete Vertragsverlängerung im Finanzsektor", so Active Sourcing, und weiter: "Neuabschlüsse spielen im Vergleich zu den erwarteten Erneuerungen von bestehenden Verträgen weiter eine klar untergeordnete Rolle."
(Quelle: Active Sourcing)
(Quelle: Active Sourcing)
(Quelle: Active Sourcing)

Schweizer Marktleader unter den IT-Outsourcing-Anbietern nach Volumen und Marktanteilen ist und bleibt CSC Switzerland – unter anderem dank einem Vertrag mit Zurich Financial Services aus dem Jahre 2009 und einem UBS-Deal aus dem letzten Sommer. In der Verteilung der Vertragsabschlüsse nach Anzahl und Grössenklasse führt Swisscom IT Services – sowohl in der Kategorie der Geschäfte zwischen zehn und 100 Millionen Franken Vertragsvolumen als auch bei den Deals über 100 Millionen Franken TCV. Stärkster Anbieter bei den Abschlüssen unter 10 Millionen ist Paninfo mit 18 Kleinverträgen während der letzen zwei Jahre. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER