Cloud Provider: Google schlägt Microsoft

Cloud Provider: Google schlägt Microsoft

6. Juni 2011 - Compuware hat die neuesten Ergebnisse seines ständigen Cloud-Performance-Tests veröffentlicht. An der Spitze liegen Google App Engine, Microsoft Windows Azure und Gogrid. Bester Europäer ist das Schweizer Start-up Cloudsigma.
(Quelle: Vogel.de)
Cloud Computing schön und gut, doch wessen Cloud liefert die grösste Performance? Genau dieser Frage geht das Unternehmen Compuware seit ein paar Monaten nach und veröffentlicht auf der Cloud-Communiy-Plattform Cloudsleuth jeweils die Ergebnisse der Performance-Tests der verschiedenen Infrastructure- und Platform-as-a-Service-Angebote.

Angeführt wird die aktuelle Rangliste (Stand: Ende April) von Google App Engine, dicht gefolgt von Microsoft Windows Azure. Auf dem dritten Platz liegt Gogrid. Die Top-10 komplettieren Opsource, Rackspace, Amazon EC2, Teklinks, Bitrefinery, Terremark und eApps. Nicht ganz unter die ersten zehn geschafft aber gleich dahinter folgt der Schweizer Cloud Provider Cloudsigma, dessen Angebot gleichzeitig von allen europäischen Services die grösste Performance bietet.

Sie kennen Cloudsigma nicht? In der aktuellen Ausgabe Nr. 6 des "Swiss IT Magazine", die ab heute erhältlich ist, wird das Start-up, das vor zwei Jahren gegründet wurde und bereits den Schritt in die USA gewagt hat, vorgestellt. Noch kein Abo? Hier klicken!

Grundlage für das Benchmarking von Compuware ist übrigens eine standardisierte E-Commerce App, die bei allen untersuchten Providern läuft, und im 15- via auf der ganzen Welt verteilte Netzwerk-Backbones – unter anderem auch in Bern – getestet wird. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER