Erstes HTC-Tablet in der Schweiz verfügbar

Erstes HTC-Tablet in der Schweiz verfügbar

16. Mai 2011 - HTC hat die Verfügbarkeit des Tablets HTC Flyer in der Schweiz bekanntgegeben. Das 7-Zoll-Tablet ist ab 649 Franken erhältlich.
Mit dem Flyer ist das erste Tablet von Hersteller HTC nun auch in der Schweiz erhältlich. Das HTC Flyer kommt mit einem 7-Zoll-Display und bringt bei Abmessungen von 2195x122x13,2 Millimeter 415 Gramm auf die Waage. Weiter ist das Android-Tablet mit der Oberfläche HTC Sense sowie der HTC-Scribe-Technologie bestückt, der die Bedienung per Finger um einen digitalen Stift ergänzt.

Die technischen Details: Das Display löst mit 1024x600 Pixeln auf, der interne Speicher beträgt 32 GB und kann durch eine MicroSD-Karte ergänzt werden. Im Innern des Alum-Unibody-Gehäuses arbeitet ein Qualcomm-Chip mit 1,5 GHz, ausserdem findet sich eine Kamera mit 5 Megapixeln und LED-Blitz sowie ein HDMI-Ausgang und DLNA. GPS, WLAN und 3 G (optional) werden ebenfalls geboten.

Daneben werden zahlreiche Multimedia-Inhalte versprochen, unter anderem dank Partnerschaften mit den Magazinen "Stern" und "Spiegel" sowie mit "ProsiebenSat1" und "N-TV". Über HTC Watch verspricht der Hersteller ab Juni in Deutschland und ab dem dritten Quartal auch in der Schweiz zudem 600 Kinofilme und TV-Shows als Stream oder Download. Das HTC Flyer kostet 649 Franken beziehungsweise 899 Franken mit 3G-Modul. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER