Swiss TXT lanciert Managed Services für Multimedia-Plattformen

Swiss TXT lanciert Managed Services für Multimedia-Plattformen

2. März 2011 - Unternehmen, die ihre Multimedia-Plattformen nicht selber aufbauen oder betreiben wollen, können sie ab sofort im Rahmen von Managed Services von Swiss TXT beziehen.
Swiss TXT entwickelt seit mehreren Jahren auf Multimedia fokussierte IT-Dienstleistungen für die die SRG SSR idée suisse und weitere Unternehmen. Nun hat sich Swiss TXT entschlossen, dieses Angebot vermehrt Drittkunden zugänglich zu machen und zwei neue Managed Services zu lancieren. Denn: Die Herausforderungen an den Betrieb von Multimedia-Plattformen seien heute sehr komplex und würden ein sehr spezifisches Know-how und eine auf grosse Datenmengen ausgelegte Infrastruktur erfordern, die hohe Kosten verursacht, meint Swiss TXT.


Swiss TXT bietet Drittkunden in seinem Rechenzentrum und im Multimedia Playout Center (MPC) neu auf Multimedia zugeschnittene, hoch skalierbare Infrastrukturen, inklusive Betrieb an. Angeboten werden reine Storage-, Archiv- und CDN-Services bis hin zu kompletten Hostings von grossen Multimedia-Plattformen. Zum anderen bietet Swiss TXT Content Solutions, also Angebote für Design, Konzeption, Entwicklung und Betrieb von kundenindividuellen Multimedia-Angeboten. (mv)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER