Schweizer lieben Facebook & Co.

Schweizer lieben Facebook & Co.

7. Oktober 2010 - Jeder vierte Schweizer tummelt sich mehrmals die Woche auf Facebook, Youtube und anderen Social-Media-Plattformen. Am beliebtesten ist Facebook mit rund 1,75 Millionen Nutzern monatlich.
Schweizer lieben Facebook & Co.
(Quelle: Vogel.de)

Laut der aktuellen Internetstudie Nielsen und Net-Metrix sind Schweizerinnen und Schweizer richtige Social-Media-Fans: Jeder zweite Internetnutzer nutzt die Plattformen wie Facebook oder Youtube zumindest gelegentlich, jeder vierte sogar regelmässig, also mehrmals die Woche.

Am häufigsten auf den Social-Media-Websites tummeln sich, wenig überraschend, die jungen Internetnutzer. Die 14- bis 19-Jährigen (21,9%) und die 20- bis 29-Jährigen (32,7%) machen über die Hälfte aller regelmässigen User aus.

Die beliebteste Social-Media-Seite in der Schweiz ist gemäss Nielsen, ebenfalls wenig überraschend, Facebook. Die Plattform hatte im Juni 2010 rund 1,75 Millionen Nutzer, die mindestens einmal die Seite besuchten. Im Schnitt verbringt ein User auf Facebook fast 3,5 Stunden pro Monat. Hinter Facebook folgt Youtube mit rund 1,6 Millionen Besuchern und 42 Minuten durchschnittlicher Besuchszeit und Wikipedia mit rund 1,4 Millionen Besuchern und knapp 10 Minuten.

Interessant ist auch die Reichweite der verschiedenen Plattformen. Gemäss der Studie kann man mit Facebook rund 43 Prozent aller Schweizer Internetnutzer erreichen. Mit Youtube sind es rund 39 Prozent, mit Wikipedia etwa 34 Prozent.

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER