Apple: Mini-iPad und Mini-MacBook?

Apple: Mini-iPad und Mini-MacBook?

27. September 2010 - Gerüchten zufolge soll Apple planen, ein MacBook mit 11,6-Zoll-Bildschirmdiagonale sowie ein 7-Zoll-Pad zu bringen.
(Quelle: Vogel.de)

Apple soll seine Auftragsfertiger angewiesen haben, ein iPad mit einer Display-Diagonale von 7 Zoll sowie ein 11,6-Zoll-Notebook zu bauen. Das Notebook-Gerücht kann in der taiwanesischen "Digitimes" nachgelesen werden. Laut dem Bericht habe Quanta den Auftrag von Apple erhalten, noch in diesem Jahr 400'000 bis 500'000 11,6-Zoll-Macbooks zu bauen. Das aktuell kleinste Apple-Notebook kommt mit einem 13,3-Zoll-Display. In Vergangenheit gab es auch schon 12-Zoll-Apple-Rechner.


Derweil berichtet der Newsdienst Sanzai.com, dass Foxconn in China den Auftrag von Apple für den Bau eines 7-Zoll-iPads erhalten habe. Es seien zuvor fünf verschiedene Prototypen eines neuen Apple-Tablets im Umlauf gewesen. Die Version, die nun gebaut wird, soll dabei eher ans iPhone als ans iPad erinnern.

(mw)
 

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
SPONSOREN & PARTNER