Google verbessert Welt mit zehn Millionen Dollar

Google verbessert Welt mit zehn Millionen Dollar

25. September 2008 - Fünf Ideen zur Weltverbesserung will Google mit zehn Millionen Dollar in die Realität umsetzen.
Im Rahmen seines zehnten Geburtstages lanciert Google das Projekt 10^100 (sprich 10 hoch 100). Der Suchmaschinen-Gigant ist auf der Suche nach inspirierenden und aufregenden Ideen, die das Leben der Menschen verbessern können. Bis zum 20. Oktober können Anwender ihre Vorschläge zur Weltverbesserung einreichen. Nach der Eingabe wählt Google selbst die besten 100 Ideen aus, ab dem 27. Januar 2009 werden diese online von den Anwendern auf die 20 Finalisten reduziert. Die fünf Gewinner-Ideen werden schliesslich von einer Fachjury auserkoren und von Google mit einem Budget von zehn Millionen Dollar in die Realität umgesetzt.

(abr)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Aus welcher Stadt stammten die Bremer Stadtmusikanten?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER