Microsoft zeigt Smartphone-Prototypen

Microsoft zeigt Smartphone-Prototypen

10. August 2010 - Der Smartphone-Prototyp aus dem Projekt "Menlo" von Microsoft soll dazu dienen, neue Möglichkeiten für ein mobiles Betriebssystem zu erforschen.
Microsoft zeigt Smartphone-Prototypen
(Quelle: Vogel.de)

Microsoft hat erstmals seinen Smartphone-Prototypen aus dem Projekt "Menlo" gezeigt. Das Gerät soll laut Beschreibung im Dokument "User Experiences with Activity-Based Navigation on Mobile Devices" einen 4,1 Zoll grossen, kapazitiven Touchscreen mit einer Auflösung von 800x480 besitzen und mit dem Betriebssystem Windows Embedded CE 6.0 R2 laufen. Ausserdem verfügt das Smartphone über zwei Bewegungssensoren, die Beschleunigung und Druck messen können. Das Projekt sei dazu gedacht, neue Möglichkeiten für ein mobiles Betriebssystem zu erforschen, zitiert "ZDNet" eine dem Software-Konzern nahestehende Quelle.

(tsi)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER