Entwurf für RSS 3 vorgelegt

Entwurf für RSS 3 vorgelegt

22. August 2005 - Für den populären Newsfeed-Standard RSS steht ein erster Entwurf der kommenden Version bereit.
Der Newsfeed-Standard RSS (Really Simple Syndication), der im Moment in der Version 2.0 vorliegt, hat in den vergangenen Monaten gewaltig an Popularität gewonnen. Nun wurde von Jonathan Avidan ein erster Entwurf für die nächste Version vorgelegt. Der Entwurf behandelt die Version RSS 3 Lite, eine abgespeckte RSS-Ausführung für die Einbindung beispielsweise in Browsern. Den vollen RSS-3-Umfang sollen dann spezielle RSS-Clients unterstützen. Der Entwurf will Schwachstellen in RSS 2.0 entfernen, dies unter anderem, indem einige Funktionen weggelassen werden. Nebst Avidan arbeitet auch die Atompub Working Group der Internet Engineering Task Force (IETF) an einem RSS-2.0-Nachfolger. Die Entwicklung läuft unter der Bezeichnung "Atom", auch hier liegt bereits ein Vorschlag einer Spezifikation vor. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Was für Schuhe trug der gestiefelte Kater?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER