Schweizer Breitbandmagazin

Heute geht mit bkanal das erste Schweizer Breitbandmagazin an den Start.
5. August 2005

     

Heute soll der offizielle Launch von bkanal erfolgen, dem nach eigenen Angaben ersten Breitbandmagazin der Schweiz. Online ist die Site mit dem Konzept schon seit einigen Tagen, um bereits einen Eindruck zu vermitteln von den multimedial aufbereiteten Inhalten. So findet sich beispielsweise ein aufwändiges Special über die Sängerin Jäel der Schweizer Popband "Lunik", inklusive Video-Interview, bei dem man zwischen den Fragen selbst navigieren kann, Videoclips etc. Die ganze Site ist in Flash umgesetzt, inhaltlich will man sich auf Themen aus den Bereichen Lifestyle, Sport, Kultur und Freizeit konzentrieren. Hinter der Site steht das Aarauer Unternehmen Bresco. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER