Acrylic: Bildbearbeitungs-Tool von Microsoft

Microsoft hat eine Beta des Bildbearbeitungs-Werkzeug "Acrylic" bereitgestellt.
10. Juni 2005

     

Unter dem Codenamen "Acrylic" ist Microsoft derzeit damit beschäftigt, eine Software für professionelle Bildbearbeitung zu entwickeln. Nun wurde eine Beta des Tools lanciert, die heruntergeladen und getestet werden kann. "Acrylic" soll sowohl Pixel- wie auch Vektorgrafiken bearbeiten können und mit diversen Tools und Filtern kommen, die man ähnlich beispielsweise aus Photoshop kennt. Die 80 MB grosse Beta kann 120 Tage lang getestet werden. Die Lösung basiert auf der Software Expression aus der Produkt-Schmiede Creative House, die Microsoft vor rund zwei Jahren gekauft hat. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER