Neue Microsoft-Update-Version ist da

Die Windows Server Update Services sind in einer neuen Version erhältlich.
7. Juni 2005

     

Microsoft hat eine neue Version der Windows Server Update Services (WSUS) sowie von Microsoft Update verfügbar gemacht - zumindest in den USA. Die neue Version von Microsoft Update führt dazu, dass das Bereitstellen von Updates nun stärker zentralisiert wird, da nicht nur das Betriebssystem über einen Dienst mit Updates und Patches versorgt wird, sondern auch andere Microsoft Applikationen wie Office. Die WSUS sollen dafür sorgen, dass Unternehmen mit eigenem Server einfachen Zugriff auf die Microsoft-Updates erhalten. WSUS ersetzt die Server Update Services (SUS). (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Fliegen erledigte das tapfere Schneiderlein auf einen Streich?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER