Microsoft bietet Anti-Spam-Dienste

Microsoft hat zwei Dienste im Angebot, die den Spam-Vesand eindämmen sollen.
27. Mai 2005

     

Per sofort findet man bei Microsoft zwei neue Werkzeuge, die das Spam-Aufkommen eindämmen sollen. Beim Dienst MSN Postmaster handelt es sich um eine Website mit Infos für den E-Mail-Versand sowie zur Bekämpfung von Spam. Die Site steht in 10 Sprachen - unter anderem auch in Deutsch - bereit und richtet sich an Anbieter von Newslettern, E-Mail-Diensten und ISPs. Der zweite Dienst nennt sich Smart Network Data Services und steht als Beta in Englisch bereit. Hier werden Infos geboten über die Charakteristik von Mails, die an Hotmail gesendet werden. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER