Google wird persönlich

Google wird persönlich

20. Mai 2005 - Google bietet neu die Möglichkeit, eine personalisierte Homepage zu erstellen.
Beim Suchmaschinen-Riesen Google findet sich neu die Möglichkeit, die gesamte Site zu personalisieren. Bereits seit März ist das mit der News-Site möglich. Nun aber kann die gesamte Site nach dem eigenen Geschmack eingerichtet werden. Dies geschieht über verschiedene Module, die man via Drag&Drop auf der Site verteilen kann. Unter anderem kann auch der Gmail-Account eingebunden werden, um die neusten Mails anzuzeigen. Gemäss US-Medien will Google die personalisierte Seite nicht als Antwort zu My Yahoo verstanden sehen. Vielmehr soll die Personalisierungs-Möglichkeit die Produkte von Google enger zusammenbringen, heisst es. Das Feature ist derzeit im Beta-Stadium und für User mit einem Google-Account (beispielsweise von Gmail) verfügbar. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wie hiess im Märchen die Schwester von Hänsel?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER