Google-Nachrichten nach Qualität

Google-Nachrichten nach Qualität

2. Mai 2005 - Die Google-News sollen künftig nach Qualität geordnet werden.
Wie der News-Dienst "News Scientist" aus den USA berichtet, plant Google offenbar, den Nachrichtensuchdienst neu zu konzipieren. Aus Patentanmeldungen gehe hervor, dass man die Meldungen künftig nach Qualität ordnen will. Dazu soll eine Datenbank in Planung sein, welche die Quellen bezüglich bisherigen Leistungen beziehungsweise Glaubwürdigkeit ordnet. Für diese Order soll unter anderem massgebend sein, wie viel Traffic auf einer Nachrichtensite abläuft, wie viel Personal die Quelle beschäftigt und wie viele Länder auf eine Site zugreifen. Bislang konnte man die News nur nach Datum oder Relevanz sortieren, das qualitative Aspekt wurde aussen vor gelassen. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Wieviele Zwerge traf Schneewittchen im Wald?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER