RSS-Feeds bei Yahoo

Yahoo hat seine News-Seite überarbeitet.
29. April 2005

     

Portalriese Yahoo kann seine News-Seiten in neuem Glanz präsentieren. Das Nachrichtenportal wurde unter anderem durch RSS-Feeds aufgepeppt. Ausserdem hat man an der Darstellung der Meldungen gewerkelt. Im News-Bereich liefert sich Yahoo einen Konkurrenzkampf primär mit Google. Beide sammeln Nachrichten von verschiedenen Quellen und stellen sie auf ihren Seiten dar. Im Gegensatz zu Google arbeitet Yahoo jedoch nur mit Vertragspartner, um so Ärger aus dem Weg zu gehen, wie ihn Google kürzlich mit AFP hatte. Bislang präsentiert sich erst der amerikanische Ableger der Yahoo-News-Site im neuen Gewand. (mw)


Artikel kommentieren
Kommentare werden vor der Freischaltung durch die Redaktion geprüft.

Anti-Spam-Frage: Welche Farbe hatte Rotkäppchens Kappe?
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER