Jobs poltert gegen Microsoft

Jobs poltert gegen Microsoft

25. April 2005 - Microsoft würde mit "Longhorn" Apple schamlos kopieren, so Steve Jobs.
Jobs poltert gegen Microsoft
(Quelle: SITM)
Wie dem US-Newsdienst "Cnet" zu entnehmen ist, liess sich Apple-Boss Steve Jobs über Microsofts kommendes OS "Longhorn" aus. Microsoft würde für "Longhorn" schamlos bei Apples neuestem Mac OS X "Tiger" kopieren (Stichwort erweiterte Suchfunktionen und halbtransparente Fenster). Doch so lange wie "Longhorn" auf sich warten lasse, könne Microsoft noch nicht einmal schnell kopieren, polterte Jobs weiter. Jüngst hegte offenbar Microsoft-Vize Jim Allchin Apple gegenüber ähnliche Vermutungen. Apple könnte Microsofts Pläne mit "Longhorn" kopiert haben, so Allchin. (mw)

Neuen Kommentar erfassen

Anti-Spam-Frage Vor wem mussten die sieben Geisslein aufpassen?
Antwort
Name
E-Mail
GOLD SPONSOREN
SPONSOREN & PARTNER